Lesezeit < 1 Minuten

Letztes Jahr habe ich schon über ein tolles Tool gesprochen, um interne und externe Laufwerke zu analysieren und doppelte beziehungsweise mehrfach vorhandene Dateien auf dem Mac zu finden.

Diesmal stelle ich ein weiteres kostenloses Tool vor, was zum Auffinden doppelter Dateien in einem System bestens geeignet, und dazu noch plattformübergreifend (Linux, OS X, Windows) ist.

Dank ausgeklügelten Algorithmen findet dupeGuru nicht nur gleiche Dateinamen, sondern auch ähnliche. Erhält man nicht direkt das passende Ergebnis, hat man außerdem die Möglichkeit, die Such-Engine entsprechend anzupassen. Für die Suche stehen einem drei verschiedene Modi zur Verfügung, die jeweils für spezielle Dateitypen geeignet sind. Beispielsweise lassen sich Audiodateien anhand von Tags oder Bilder basierend auf dem Exif-Zeitstempel abgleichen.

Man kann so sicherstellen, dass auch Doppler mit unterschiedlichen Namen und Dateigrößen erkannt werden. Darüber hinaus zeigt die Software Zusatzinformationen zu Musikdateien und Bilddateien an und dupeGuru bietet eine Schutzfunktion, die das versehentliche Löschen von Dateien verhindert. Die Ergebnisse kann man zudem mit verschieden Filtern nach eigenen Vorstellungen sortieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.