Lesezeit 2 Minuten

Lucas de Groot entwarf die Schriftart „Calibri„. Die serifenlose Schrift galt 15 Jahre als die Standartschrift unter Microsoft Office Programmen. Nun sucht Microsoft einen Nachfolger für Calibri, die gemeinsam mit Windows Vista im Jahr 2007 eingeführte wurde.

Es buhlen insgesamt fünf Schriftarten, welche auch bereits in Microsoft 365 verfügbar sind, um die Gunst der Anwender.

  • Bierstadt
  • Grandview
  • Tenorite
  • Seaford
  • Skeena

Entsprechendes Feedback möchte Microsoft über den Kurznachrichtendienst Twitter sammeln und „in den nächsten Monaten“ entscheiden, welche Schriftart auf Calibri als Standardschriftart folgen wird.

Weitere Informationen zu diesem Thema hat Microsoft auf seinem Blog zu Microsoft 365 zusammengefasst.

Welche der fünf neuen Schriftarten würdest du als neuen Standard favorisieren?

View Results

Loading ... Loading ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.